FDP Amtsverband Linz / Bad Hönningen unterstützt Sabine Henning als Kandidaten zur #Ltw2021

Sabine Henning, aufgenommen an der Erpeler Ley
Sabine Henning, aufgenommen an der Erpeler Ley

Auch in stürmischen Tagen geprägt von Corona arbeitet der FDP Amtsverband Linz am Rhein/Bad Hönningen weiter und setzt die Segel Richtung Landtagswahl 2021. Mit Sabine Henning soll ein Eigengewächs aus Sankt Katharinen als Direktkandidaten für den Wahlkreis 03 (Linz/Rengsdorf) antreten.

 

Linz am Rhein. Die FDP im Kreisverband Neuwied stellt die Weichen für die Zukunft und wird im August die offiziellen Kandidaten für die Landtagswahl 2021 in Rheinland-Pfalz für die Wahlkreise 03 sowie 04 wählen. Dabei steigt die Unterstützung für Sabine Henning als Direkt-Kandidaten des Wahlkreis 03 der Freien Demokraten. Auch der Vorstand des Amtsverband Linz am Rhein/Bad Hönningen unterstützt einstimmig die Nominierung.

 

„Sabine ist eine intelligente, tatkräftige und sympathische Frau mit dem Herzen am richtigen Fleck. Sie ist in der Region tief verwurzelt und eine Top Kandidaten, die die Menschen begeistern kann“ führt Waldemar Bondza, Vorsitzender des Amtsverbands aus. Sabine Henning ist kommunalpolitisch dank eines sehr guten Ergebnisses bei den letzten Kommunalwahlen 2019 für die Freien Demokraten im Verbandsgemeinderat Linz tätig. 

„Sabine beweist unlängst durch das bundesweite Förderprogramm „Frauen in der Politik“ Ihre Expertise und ist bereits bestens sowohl nach Mainz als auch Berlin vernetzt. Sie hat das Know How, die Werte und die Sympathie“ führt Philipp Amberg, Stellvertretender Vorsitzender der FDP Linz, aus.

Der Weg Richtung Mainz geht für Henning nun über eine Wahlveranstaltung Anfang August weiter. Dabei benötigt Sie als Etappenziel die Mehrheit der Mitglieder der Amtsverbände Linz am Rhein/Bad Hönningen sowie Rengsdorf-Waldbreitbach. Nachdem der Vorstand des dortigen Verbands die Kandidatur bereits unterstützt, gilt die Wahl aber als sicher. 

Die FDP in beiden Amtsverbänden geht aus den Kommunalwahlen des letzten Jahres gestärkt hervor. Noch nie gab es so viele Mandatsträger und auch die Zahl der Mitglieder entwickelt sich durchweg positiv. Mit Sabine Henning soll nun ein weiterer Schritt gemacht werden. „Mein Ziel ist es, dass wir für die Menschen vor Ort durch meine Landtagskandidatur ganz konkrete Verbesserungen schaffen, die im Alltag auch für nachfolgende Generationen spürbar werden“, führt Sabine Henning aus.

Pressemitteilung FDP Amtsverband Linz am Rhein / Bad Hönningen