Digitalkunde an allen Schulen

Die Fraktion der Freien Demokraten bringt heute einen Antrag in den Bundestag ein, in dem sie fordert, die #Digitalisierung der #Schulbildung durch die Anpassung der #Lehrinhalte voranzubringen. Es genügt nicht, die Schulen an das Internet anzuschießen und mit WLAN auszustatten, ohne gleichzeitig auch die Lehreraus- und -fortbildung weiterzuentwickeln und eine neue Konzeption des Lehrstoffes zu entwickeln. Es sollte das Wissen über und das #Beherrschen von digitalen Fähigkeiten und#Technologien sowie Medienkompetenz fächerübergreifend in Lehrplänen an den#allgemeinbildenden #Schulen und den Berufsschulen integriert werden. Dabei sollte berücksichtigt werden, dass Grundlagen der#Informatik und #Digitalkunde bereits in der#Grundschule vermittelt werden und dass#Programmieren (#Coding) #verpflichtend in allen Schularten etabliert wird. (Quelle:https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2018/kw26-de-digitalisierung/560356)
#Digitalisierung #Bildung