Bezirksvorstand zu Gast auf dem Oktoberfest der FDP Windeck/Rhein-Sieg-Kreis

Seit längerem arbeiten bekannter Weise die benachbarten FDP Verbände aus dem Bezirk Koblenz und dem Rhein-Sieg-Kreis grenzüberschreitend eng zusammen.

Dies gilt aber nicht nur für landesübergreifende Infrastrukturprojekte oder bei ausufernden Windkraftprojekte in sensiblen Naturzonen und Kulturlandschaften, sondern auch beim Feiern.

Auf dem blau-gelben Oktoberfest der FDP Windeck/Rhein-Sieg-Kreis war auch der FDP-Bezirksvorstand aus Koblenz mit Alexander Buda, Susanne Rausch-Preißler und Susanne Heun bei den Nachbarn zu Gast.

Stolz präsentierten die Veranstalter Uwe Steiniger und Ralph Lorenz ihren Stargast Wolfgang Kubicki auf dem detailgetreuen Oktoberfest, der eigens für die Veranstaltung seinen Urlaub in Spanien unterbrochen hatte.

Kubicki bereitete mit seiner pointierten Rede, wie so häufig, dem Publikum im überfüllten Saal viel Freude. Bis in die späten Abendstunden blieb der Gast aus dem hohen Norden für Gespräche mit der Basis vor Ort.