Für Freiheit und Vielfalt.FDP mit Stand auf dem CSD (Christopher Street Day) in Koblenz vertreten

Die FDP war am 20.08.2016 mit einem Stand auf dem CSD (Christopher Street Day) in Koblenz vertreten. Gerne hat unser Kreisvorsitzender Alexander Buda unsere Leute vor Ort dabei unterstützt.

 

Als FDP-Bezirksvorsitzender geht es ihm dabei weniger um das Anpreisen der Homosexualität, als viel mehr um den Respekt vor Menschen, die ihr Glück in einer anderen Lebensform gefunden haben. Es geht um die Freiheit des Einzelnen, auch Wege einschlagen zu können oder zu dürfen, die dem allgemeinen Gesellschaftsbild nicht entsprechen - ohne dafür geläutert, bestraft oder ausgegrenzt zu werden.

 

"Wer dem Anderen sein Anderssein nicht verzeihen kann ist noch weit ab vom Wege der Weisheit" (Konfuzius)