WISSING: Nullverzinsung freut nur den Bundesfinanzminister

Berlin. Zu den Nullzinsen auf zehnjährige Bundesanleihen erklärt das FDP-Präsidiumsmitglied und Landeswirtschaftsminister DR. VOLKER WISSING:

„Die Nullverzinsung auf zehnjährige Bundesanleihen mag den Bundesfinanzminister freuen, für die Bürgerinnen und Bürger ist es keine gute Nachricht. Die Niedrigstzinsen zeigen deutlich, wie die Ersparnisse der Bürgerinnen und Bürger kontinuierlich an Wert verlieren und dass nur, weil die Finanzminister der Eurozone nicht in der Lage sind, die Eurokrise politisch anzugehen. Die Handlungsunfähigkeit der Finanzminister, einschließlich des deutschen, zwingt die Europäische Zentralbank dazu, die Krise mit der Notenpresse zu lösen. Das gefährdet zunehmend auch die Stabilität der Finanzmärkte und schafft ideale Voraussetzungen für künftige Finanzkrisen. Die Sparerinnen und Sparer werden mittels Nullzinsen aus sicheren Anlageformen getrieben. Selten war die Finanzpolitik gestaltungsfauler und langfristig verantwortungsloser als unter Bundesfinanzminister Schäuble.“